Steam für mac downloaden

Dank der größeren Steam-Unterstützung und der leistungsstärkeren Hardware-Teile ist jetzt eine bessere Zeit als je zuvor für Gamer auf dem Mac. Wenn Sie sich also fragen, wie Sie Steam für Mac herunterladen können, sind Sie an der richtigen Stelle. Folgen Sie den Anweisungen unten und Sie werden bereit sein, Ihre Mac-Spiele-Download in kürzester Zeit zu bekommen: Steam ist der weltweit beliebteste digitale PC-Spiele-Shop – eine Online-Plattform zum Herunterladen von Spielen direkt auf Ihren Computer statt Einkaufen in traditionellen Einzelhandelsgeschäften. Die Plattform wurde 2003 dank der Muttergesellschaft Valve zu großem Erfolg gestartet und veröffentlichte sie zusammen mit einem der mit Spannung erwarteten PC-Spiele aller Zeiten: Half-Life 2. Das Unternehmen sorgte strategisch dafür, dass Half-Life 2 nicht ohne Herunterladen oder Registrieren des Spiels auf Steam gespielt werden konnte, was ein umstrittener Schritt war, aber auch der weltweit erste Vorstoß in die digitale Distribution. Seitdem wuchs Steam rasant, da veraltete Formate wie CD und DVD obsolet wurden. Ja, es gibt jetzt eine Steam-Anwendung, die 64-Bit ist. Bitte laden Sie es hier herunter. Wenn der Steam-Download für Mac fertig ist, klicken Sie auf steam.dmg Der Steam-Downloader startet automatisch im Hintergrund und benachrichtigt Sie nach Abschluss. Ihr Spiel wird dann über die Registerkarte Bibliothek verfügbar.

Sie können Dann Steam aus Ihrem Anwendungsordner starten. Sie erhalten eine Standardwarnung „Anwendung aus dem Internet heruntergeladen“. Klicken Sie auf Öffnen. Steam wird wahrscheinlich ein Update installieren. Mit dieser Funktion halten wir uns jedoch entschlossen an den Mac. Wir zeigen Ihnen, wie Sie ein Steam-Konto in Betrieb nehmen, so dass Sie mehr großartige Mac-Spiele durchsuchen und herunterladen können, als Sie in ihrem Leben zu spielen hoffen könnten. Darüber hinaus möchten Sie Vielleicht Ihre Spielreise mit einigen kostenlosen Spielen für Mac beginnen. Navigieren Sie in Steam zur Registerkarte Store, dann zu Den Spielen und dann zum Free-to-Play. Sie können jede dieser folgenden nach den gleichen Anweisungen wie den Kauf von Spielen herunterladen.

Öffnen Sie Ihren Download-Ordner, und doppelklicken Sie auf steam.dmg (oder klicken Sie auf die Schaltfläche Downloads von Safari in der Symbolleiste), und klicken Sie auf Akzeptieren. Wenn ein Finder-Fenster angezeigt wird, ziehen Sie das Steam-Symbol in die Verknüpfung des Ordners „Anwendungen“. Um ein Spiel zu spielen, klicken Sie auf Spielen. Wenn das Spiel noch nicht installiert ist, wird diese Schaltfläche stattdessen mit Installieren beschriftet. Klicken Sie darauf, um mit dem Herunterladen zu beginnen, und Sie erhalten eine Benachrichtigung, wenn dies abgeschlossen ist. Beginnen Sie mit steampowered.com, und klicken Sie auf Steam installieren. Auf der Willkommensseite wird festgestellt, dass Sie einen Mac verwenden, und Sie sollten dann auf Steam jetzt installieren klicken. Dadurch wird steam.dmg in Ihren Ordner „/Downloads“ heruntergeladen. Der Hauptgrund dafür, dass Steam Macs anfangs nicht unterstützte, war, dass sie proprietäre Hardware enthielten, für die Spieleentwickler nur schwer zu sorgen hatten. Macs verfügten in der Regel nicht über dieselbe spielorientierte Hardware, die Windows-PC-Benutzer genossen, wie z. B. Hochleistungs-CPU-Chips und Grafikkarten.

Darüber hinaus erleichterte Windows Es Für Spieleentwickler, mit ihrer Hardware mithilfe weithin unterstützter API-Tools wie DirectX eine Schnittstelle zu erhalten.